Neues

Galerie Verein Berliner Künstler

8. Ausstellung der Reihe 10 x 10

EXPERIMENTELL

Eröffnung | Mittwoch, 31. August um 19 Uhr

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Sabine Schneider | Karsten Kelsch | Birgit Borggrebe | Ute Faber | Carolina Patiño Mayer | Ellinor Euler | Gerda Berger | Tine Schumann |

Begrüßung: Andrea Streit, VBK Vorstand

Projektleitung der 10x10 Ausstellungsreihe: Jutta Barth

Ausstellungsdauer: 1.9.2016 - 11.9.2016

-------------

Vorschau: 9. Ausstellung der Reihe 10 x 10

MULTIMEDIA PERFORMATIV

Eröffnung | Mittwoch, 14. September um 19 Uhr

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Sandra Becker | Vera Krickhahn | David Dibiah | Helga Ntephe | Jens Reulecke | Monika Ortmann | Sebastian Kusenberg | Andrea Sunder-Plassmann |

Projektleitung der 10x10 Ausstellungsreihe: Jutta Barth

Ausstellungsdauer: 15.9.2016 - 25.9.2016

Weiterlesen …

IMMER WIEDER ZEITGENÖSSISCH

19. Mai 2016 - Der Verein Berliner Künstler besteht 175 Jahre!

Das Jubiläumsjahr 2016 steht unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters.
Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen wird das gesamte Jubiläumsjahr gefeiert werden!
Ausstellungen, Vorträge, Diskussionen, Kulturprogramm...

Weiterlesen...

SOMMERFRISCHE. Berliner Künstler in Schwalenberg (1890-1950)
SOMMERFRISCHE_reloaded. Zeitgenössische Positionen aus dem Verein Berliner Künstler

05.06.2016 - 25.09.2016

Kurz nach der Wende zum 20. Jahrhundert entstand in Schwalenberg (Südostlippe) eine temporäre Künstlerkolonie, die ihre Blütezeit in den Jahren 1919-1933 hatte. Eine wichtige Rolle spielten dabei Mitglieder des Vereins Berliner Künstler. Die Ausstellung geht der Frage nach, was Künstler aus Berlin in einen ländlichen Ort wie Schwalenberg zog. Der Ort liegt zwar in einer sehr idyllischen Landschaft, aber abgelegen, weit weg von einer Großstadt mit Kunstakademie. Diese Entwicklung lässt sich nur vor dem Hintergrund der allgemeinen Bewegung der Pleinairmalerei (Freilicht-Malerei) erklären, die im 19. Jahrhundert in Frankreich entstand und sich schnell über ganz Europa ausbreitete. Gezeigt werden Werke von Magnus Zeller, Hans Licht, den beiden Robert Kämmerers, ihren Künstlerkollegen und Schülern. Exemplarische Beispiele zeitgenössischer Pleinairmalerei von 18 Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler bilden den anderen Aspekt der Ausstellung. Sie findet in Zusammenarbeit mit der Kulturagentur Landesverband Lippe und dem Verein Berliner Künstler statt.

Schirmherr der Ausstellung: Dr. Frank-Walter Steinmeier, Mitglied des Deutschen Bundestages, Bundesminister des Auswärtigen

Projektleitung: Helga Ntephe

teilnehmende Künstler_innen des VBK: Hans-Jürgen Gabriel, LOUIS, Klaus Mollenhauer, Jürgen Tenz, Gerhard Gabel, Michaela Rothe, Dagmar Diekmann, Christin Lutze, Helga Ntephe, Claudia Hartwig,Evelyn Sommerhoff, Renate Pfrommer,Marianne Gielen, Peter Möller, Matthias Koeppel, SOOKI, Andrea Streit, Susanne Knaack.

Eröffnung Sonntag, 5. Juni 2016, um 11.30 Uhr in den Ausstellungssälen der Bastion Kronprinz der Zitadelle

Einführung: Dr. Mayari Granados (Stv. Direktorin Lippische Kulturagentur Landesverband Lippe)

Grußworte: Frank Jahnke (Vorsitzender des Ausschusses für Kulturelle Angelegenheiten, Abgeordnetenhaus Berlin) Anna von Bassen (Vorstand Verein Berliner Künstler)

Musikalische Umrahmung: Jörg Krüger (Saxofon)

Ausstellungsdauer: 05. 06. – 25. 09. 2016

Öffnungszeiten: Mo - So 10.00 – 17.00 Uhr

Ort: ZITADELLE - Ausstellungssäle Bastion Kronprinz, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin

GrafikmappeGrafikmappe/Jubiläumsmappe 2016

Weitere Informationen...

VBK-Kunstkalender 2016Kunstkalender 2016: VEREIN BERLINER KÜNSTLER

Jetzt bestellen!

Arts Club Berlin

acb

EINLADUNG | offener Künstlerclub / get together/Signierstunde

GALERIE VEREIN BERLINER KÜNSTLER

Ein internationales Forum für Künstler_innen, Kurator_innen und Kulturschaffende

KUNST UND POLITIK | ART AND POLITICS
Art in Europe - invisible borders

MONTAG, 25. Juli 2016 

Beginn 19.30 Uhr | Einlass 19.00 Uhr

Wir laden Sie/Euch herzlich ein, zu unserer nächsten Veranstaltung im Rahmen des open club des ACB mit der VBK - Künstlerin Susanne Kessler.

Begleitend zu der Ausstellung ARCHITEKTONISCH spricht Susanne Kessler über ihre künstlerische Arbeit und stellt, im Dezember 2015 erschienene Monografie "Framing Space" vor.

Weiterlesen …