Haltung

HALTUNG update 17  |  
Eröffnung am Freitag, 21. April 2017, 19 Uhr
 

multimediale Ausstellung

 
Galerie VEREIN BERLINER KÜNSTLER
 
 
HALTUNG
bewahren, zeigen...
in einer Zeit in der die unterschiedlichen Werte, Lebens- und Betrachtungsformen in politischen, philosophischen sowie Glaubensfragen in Erscheinung treten und ihren Ausdruck in immer drastischerem Verhalten untereinander finden. Die vielseitigen Kulturen der Menschheit prallen im Zug der Globalisierung zusammen, aber statt sich aufeinander einzulassen, miteinander Unterschiede zuzulassen, agieren sie oft gegeneinander. Demokratie scheint keine Vision oder Ziel mehr zu sein.
Autokratien und Diktaturen wirken auf viele wieder attraktiv. Der Umgang miteinander verroht und auch Politiker bedienen sich zunehmend populistischer Äußerungen und Regierungsformen. Die Vision einer friedlichen, toleranten und aufgeklärten Gesellschaft ist in Gefahr...
 
Teilnehmende Künstlerinnenn und Künstler:
Marion Angulanza, Jutta Barth, Silke Bartsch, Sandra Becker, Viola Bendzko, Gerda Becker, BUCCO, Birgit Borggrebe, Catherine Bourdon, Conrad Brockstedt, Barbara Czarnojahn, Christoph Damm, Christian Ebel, Burghild Eichheim, Claus Feldmann, Hans-Jürgen Gabriel, Marianne Gielen, Lupe Godoy, Marilyn Green, Axel Gundrum, Claudia Hartwig, Hella Horstmeier, Susanne Kessler, Claudia Michaela Kochsmeier, Karoline Koeppel, Simone Kornfeld, Maria Korporal, Ina Lindemann, Dorothea Markner-Weiss, Susan McKinley, Volker Nikel, Larissa Nod, Helga Ntephe, Renate Pfrommer, POGO, Vessela Posner, Regina Roskoden, Franziska Rutishauser, Peter Schlangenbader, Robert Schmidt-Matt, Sabine Schneider, Todd Severson, Evelyn Sommerhoff, Anita Staud, Hans Stein, Marianne Stoll, Andrea Streit, Anna von Bassen, Doris von Klopotek, Helga Wagner, Gerard Waskievitz, Gudrun Wernet, Barbara Zirpins.
 
Wir freuen uns über Ihren Besuch und auf spannende Gespräche mit Ihnen zu Kunst und zum Thema der Ausstellung !!!
 
 
GALLERY WEEKEND 
28. - 30. April 2017
Sonderöffnungszeiten:
Fr 19-21 | Sa-So 11- 19 Uhr
 
Matinée mit Führung
Sonntag, 7.Mai 2017, 11 Uhr
 
Am 18. Mai 2017 bleibt die Galerie geschlossen

Weiterlesen …

arts club berlin

I   public discourse  I  Montag, 24. April 2017  I  ARTS CLUB BERLIN im VEREIN BERLINER KÜNSTLER
public discourse 
Ein internationales Forum für Künstler_innen, Kurator_innen und Kulturschaffende
 

 


im Rahmen des public discourse Programms startet der ARTS CLUB BERLIN 
am 24. April 2017 mit der neuen Themenreihe KUNST UND GESELLSCHAFT | ART AND SOCIETY 
zwischen Fiktion und Realität |between fiction and reality
kuratiert von Florentine Zurek, Kunsthistorikerin.

Der erste Block der Thermenreihe KUNST und GESELLSCHAFT beschäftigt sich mit den wissenschaftlichen und künstlerischen Positionen zum Thema "Kunst und ihre gesellschaftliche Wirksamkeit"

Am Montag, 24. April um 19.30 laden wir herzlich zu der ersten Veranstaltung, dem Vortrag von Heinrich Liman, unter dem Titel  "Kunst ist Leben, Leben ist Kunst | Art is Life, Life is Art" ein.
 

24. April 2017, 19.30 Uhr 
Kunst ist Leben, Leben ist Kunst | Art is Life, Life is Art

Vortrag von Heinrich Liman, Leiter /Director of the Fluxus + Museum in Potsdam
"Meine Kunst", sagte Wolf Vostell (1932-1998) einmal, "hat die Aufgabe, die Menschen gegen Krieg und Intoleranz zu erziehen." 
50 Jahre nach der Fluxus-Bewegung fragen wir Heinrich Liman nach der Aufgabe der Kunst, ihren Regeln und ihrer Wirkungskraft. 
Heinrich Liman hat als langjähriger Freund und Sammler von Wolf Vostell 2006 das Museum Fluxus + in Potsdam gegründet.
 
Moderation von Florentine Zurek, Kunsthistorikerin, Kuratorin
 
Wir freuen uns über Ihren Besuch und auf spannende Gespräche zum Thema der Veranstaltung!!!
 
Montag, 24.05. 2017
Beginn 19.30 Uhr, 
Einlass ab 19 Uhr
 
 

!!! Information zu weiteren Terminen und Themen der Reihe können dem anliegenden Flyer entnommen werden.
 

Weiterlesen …

Neues

Galerie Verein Berliner Künstler

J´irai au paradis - I´ll go to paradise
migration & memory 

Erinnerung und Migration

Begrüßung: Wolfgang Siano

Eröffnung am 24.3.2017 um 19 Uhr

kuratiert und eröffnet vom Kunsthistoriker Wolfgang Siano und der Schriftstellerin Tanja Langer
mit Arbeiten von Ina Lindemann, Andrea Streit, Sabine Schneider, Andrea Sunder-Plassmann, David Dibiah, Peter Moeller, POGO und als Gast Dalva Duarte (Brasilien/Frankreich).

Programm: Brigadeiros, Wundertüten, Nierenansingen, Musik u.v.m.

!!! Während der Ausstellungszeit findet jeden Sonntag um 16 Uhr die Kuratorenführung statt.
Auch dazu laden wir Sie herzlich ein!!!

Weiterlesen …

Arts Club Berlin

acb

EINLADUNG | pubilc discourse

GALERIE VEREIN BERLINER KÜNSTLER

Ein internationales Forum für Künstler_innen, Kurator_innen und Kulturschaffende

open club

ENTFÄLLT!!!!

Aus Krankheitsgründen muss die angekündigte Veranstaltung leider abgesagt werden!
am 20.2. 2017: Preparing Paradise - Free Market for free Spirits
Im Vorlauf und Rahmen der Ausstellung
„J’irai au paradis - Migration und Erinnerung“ („I’ll go to Paradise“ - Migration and Memory)

Weiterlesen …