IMMER WIEDER ZEITGENÖSSISCH

Lichtkunstinstallation Philipp Geist | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Lichtkunstinstallation Philipp Geist| Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Pop-up-175 Jahre VBK | Foto: D. Graf
Foto: D. Graf
10x10 Ausstellung: Expressiv | Foto: D. Graf
Foto: D. Graf
10x10 Ausstellung: Reduktion | Foto: D. Graf
SOMMERFRISCHE_reloaded. Ausstellungssälen der Bastion Kronprinz der Zitadelle
SOMMERFRISCHE_reloaded. Ausstellungssälen der Bastion Kronprinz der Zitadelle
Aufbruch nach 1945, Kommunale Galerie Berlin
Aufbruch nach 1945, Kommunale Galerie Berlin
Aufbruch nach 1945, Kommunale Galerie Berlin
Aufbruch nach 1945, Kommunale Galerie Berlin

2016 - Der VBK besteht 175 Jahre!

Das Jubiläumsjahr 2016 steht unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters.

Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen wird das gesamte Jubiläumsjahr gefeiert werden!

175 Jahre VBK

Ausstellungen, Vorträge, Diskussionen, Kulturprogramm...

  • Das Jubiläumsjahr 2016 stellt mit 18 Ausstellungen und Veranstaltungen den Verein Berliner Künstler in den Fokus der Öffentlichkeit.
    Mit zehn Ausstellungen aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler, einer Ausstellung zeitgenössischer Druckgrafik, einer Ausstellung zum Thema BERLIN, drei historisch orientierten Ausstellungen und einer Ausstellung zum Sonderthema „Sommerfrische“, einen skandinavischer Künstlervereine sowie einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm stellt der VBK seine vitale Arbeit, seinen Stellenwert in der Berliner Kulturgeschichte und aktuellen Platz in der Berliner Kunstszene dar.

Film: Jubiläumsveranstaltung, am 19.Mai 2016, 175. Jahre Verein Berliner Künstler

Die Jubiläumsveranstaltung fand am 19.05.2016 statt, im Rahmen der historisch-multimedialen Pop Up Ausstellung in Kooperation mit der Medienwerkstatt im Kulturwerk des BBK Berlin anlässlich des 175. Bestehens des VBK

Konzeption und Realisierung:
Sabine Schneider, Künstlerin und die Medienkünstlerinnen Sandra Becker und Lioba von der Driesch, Medienwerkstatt im Kulturwerk des BBK Berlin

Der Verein Berliner Künstler ist soeben 175 Jahre alt geworden – ein Gespräch mit der Vereinsvorsitzenden Sabine Schneider

www.derhauptstadtbrief.de/cms/116-der-hauptstadtbrief-137/1130-engagierte-kuenstlerische-selbstvertretung

Das Interview zwischen Dr. Peter Funken und Sabine Schneider erschien in der Beilage der Tageszeitung Berliner Morgenpost, 1.07.2016.

Immer wieder zeitgenössisch. Verein Berliner Künstler 1841-2016

Anlässlich des Jubiläums erscheint das Buch 
»Immer wieder zeitgenössisch. Verein Berliner Künstler 1841-2016«
herausgegeben vom VBK, 100 Seiten, mit Farbabb., ISBN: 978-3-00-052694-7

Jetzt bestellen für 18 Euro! 

Format 170 x 240 mm, Softcover, 100 Seiten

Preis: 18 Euro (+ 4,50 Euro Versandkosten)

Natürlich können Sie das Buch in unserer Galerie erwerben, oder bequem per E-Mail info@vbk-art.de bestellen.

Nach dem Eigang des Betrags wird Ihnen das Buch an die gewünschte Adresse zugeschickt.

Bankverbindung: Verein Berliner Künstler
IBAN: DE65 1012 0100 6116 8200 15
Stichwort: 175. Jahre VBK 

Jahresprogramm 2016 zum 175.Jubiläum des VBK

in der Galerie Verein Berliner Künstler

und „AUFBRUCH NACH 1945“,  Kommunalen Galerie Berlin| „SOMMERFRISCHE_reloaded“,  Zitadelle Berlin Spandau | „BERLINER SECESSION UND VEREIN BERLINER KÜNSTLER IN WANNSEE“, Galerie Mutter Fourage Berlin

„7 schaben kratzen stechen“

04.02.2016 - 21.02.2016

Druckgrafik

Eröffnung | Mittwoch, 3. Februar um 19 Uhr

 

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler

URBAN_BERLIN

03.03.2016 - 27.03.2016

Malerei, Fotografie, Objekte, Installation

Eröffnung | Mittwoch, 2. März um 19 Uhr

KünstlerInnen/Artist: Jutta Barth, Sandra Becker, Gerda Berger, Conrad Brockstedt, Jens Kloppmann, Ina Lindemann, Franziska Rutishauser, Peter Schlangenbader, Sabine Schneider, Andrea Streit

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler

Künstler des Dänischen Künstlervereins Decembristerne/BOGØ

07.04.2016 - 01.05.2016

Malerei, Grafik, Objekte, Installation

Moderne Kunst aus Dänemark, Künstler des Künstlervereins Decembristerne/BOGØ zeigen verschiedenen aktuelle Positionen.

Eröffnung | Mittwoch, 6.April um 19 Uhr

KünstlerInnen/Artist: Ole Broager, Henrik Flagstad, Sys Hindsbo, Ellen Hyllemose, Hanne Nielsen & Birgit Johnsen, Heine Klausen, Oda Knudsen, Jørgen Carlo Larsen, Henrik Menné, Bodil Nielsen, Jesper Rasmussen, Ane Mette Ruge, Hans Christian Rylander

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler

POP-UP-Ausstellung multimedial-historisch

20.05.2016 - 22.05.2016

Rückblick: 175 Jahre Verein Berliner Künstler 1841 - 2016.

Sonderöffnungszeiten: Freitag-Sonntag 14-22 Uhr, 22. Mai Finissage

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler

Aufbruch nach 1945

22.05.2016 - 21.08.2016

Malerei | Grafik

Kuratorin, Frau Dr. Sabine Meister 

Eröffnung | Sonntag, 22. Mai 2016

Öffnungszeiten: Di-Fr 10-17 Uhr, Mi 10-19 Uhr, So 11-17 Uhr, Eintritt frei

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs standen die Mitglieder des Vereins Berliner Künstler am Lützowplatz 9 vor der Ruine ihres Künstlerhauses. Die wenigen Künstler, die sich direkt nach dem Krieg hier zusammenfinden konnten, standen vor dem Nichts. Welcher Kollege den Krieg überlebt hatte, war ungewiss. In den ersten Nachkriegsjahren waren die Voraussetzungen für die Arbeit der Maler, Grafiker und Bildhauer beschwerlich, was die Beschaffung von Material für die künstlerische Arbeit anging. Auch Ausstellungsräume im Künstlerhaus und damit sinnbildlich die künstlerische Heimat der Mitglieder waren für mehrere Jahre verloren. 1950 fand die erste Ausstellung statt. Die künstlerischen Arbeiten dieser Nachkriegsjahre spiegeln die Erfahrungswelt und den Alltag der Künstler wieder. Diese Ausstellung gibt einen Einblick in das Schaffen der Mitglieder bis zum Jahr 1961, als durch den Mauerbau die Stadt eine neue Zäsur erlebte. Gezeigt werden Malerei, Grafik und Plastik von zirka 50 Künstlern aus den Beständen des Archivs des VBK und der Kommunalen Galerie Berlin. Ergänzt wird die Ausstellung durch einige Leihgaben.

Veranstaltungen:
„Macht mehr Krach!“
Führung durch die Ausstellung mit der Kuratorin Dr. Sabine Meister
Mittwoch 15. Juni 2016, 18 Uhr

Künstler im Nationalsozialismus
Die „Deutsche Kunst“, die Kunstpolitik und die Berliner Kunsthochschule Vortrag von Wolfgang Ruppert, Prof. für Kultur- und Politikgeschichte an der Universität der Künste Berlin
Mittwoch 6. Juli 2016, 19 Uhr

Ort: Kommunale Galerie Berlin, Hohenzollerdamm 176, 10713 Berlin

NARRATIV

26.05.2016 - 05.06.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 1. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „NARRATIV“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Claudia Hartwig | POGO | Christian Ebel | Siegrid Müller-Holtz | Gerhard Gabel | Jürgen Tenz | Rosika Janko-Glage | Mechtild Weisser | Hans-Jürgen Gabriel |

Eröffnung | Mittwoch, 25. Mai um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler • Schöneberger Ufer 57 • 10785 Berlin

SOMMERFRISCHE. Berliner Künstler in Schwalenberg (1890-1950) SOMMERFRISCHE_reloaded. Zeitgenössische Positionen aus dem Verein Berliner Künstler

05.06.2016 - 25.09.2016

Kurz nach der Wende zum 20. Jahrhundert entstand in Schwalenberg (Südostlippe) eine temporäre Künstlerkolonie, die ihre Blütezeit in den Jahren 1919-1933 hatte. Eine wichtige Rolle spielten dabei Mitglieder des Vereins Berliner Künstler. Die Ausstellung geht der Frage nach, was Künstler aus Berlin in einen ländlichen Ort wie Schwalenberg zog. Der Ort liegt zwar in einer sehr idyllischen Landschaft, aber abgelegen, weit weg von einer Großstadt mit Kunstakademie. Diese Entwicklung lässt sich nur vor dem Hintergrund der allgemeinen Bewegung der Pleinairmalerei (Freilicht-Malerei) erklären, die im 19. Jahrhundert in Frankreich entstand und sich schnell über ganz Europa ausbreitete. Gezeigt werden Werke von Magnus Zeller, Hans Licht, den beiden Robert Kämmerers, ihren Künstlerkollegen und Schülern. Exemplarische Beispiele zeitgenössischer Pleinairmalerei von 18 Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler bilden den anderen Aspekt der Ausstellung. Sie findet in Zusammenarbeit mit der Kulturagentur Landesverband Lippe und dem Verein Berliner Künstler statt.

Schirmherr der Ausstellung: Dr. Frank-Walter Steinmeier, Mitglied des Deutschen Bundestages, Bundesminister des Auswärtigen

Projektleitung: Helga Ntephe

teilnehmende Künstler_innen des VBK: Hans-Jürgen Gabriel, LOUIS, Klaus Mollenhauer, Jürgen Tenz, Gerhard Gabel, Michaela Rothe, Dagmar Diekmann, Christin Lutze, Helga Ntephe, Claudia Hartwig,Evelyn Sommerhoff, Renate Pfrommer,Marianne Gielen, Peter Möller, Matthias Koeppel, SOOKI, Andrea Streit, Susanne Knaack.

Eröffnung Sonntag, 5. Juni 2016, um 11.30 Uhr in den Ausstellungssälen der Bastion Kronprinz der Zitadelle

Einführung: Dr. Mayari Granados (Stv. Direktorin Lippische Kulturagentur Landesverband Lippe)

Grußworte: Frank Jahnke (Vorsitzender des Ausschusses für Kulturelle Angelegenheiten, Abgeordnetenhaus Berlin) Anna von Bassen (Vorstand Verein Berliner Künstler)

Musikalische Umrahmung: Jörg Krüger (Saxofon)

Ausstellungsdauer: 05. 06. – 25. 09. 2016

Öffnungszeiten: Mo - So 10.00 – 17.00 Uhr

Ort: ZITADELLE - Ausstellungssäle Bastion Kronprinz, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin

FIGURATIV

09.06.2016 - 19.06.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 2. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „FIGURATIV“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Mathias Koeppel |Michael Augustinski | Axel Gundrum | Vessela Posner | Anna von Bassen | SOOKI | Inge H. Schmidt |

Eröffnung | Mittwoch, 8. Juni um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler • Schöneberger Ufer 57 • 10785 Berlin

EXPRESSIV

23.06.2016 - 03.07.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 3. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „EXPRESSIV“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Peter Schlangenbader | Ina Lindemann | Simone Kornfeld | Ute Richter | Marilyn Green | Gerard Waskievitz | Marianne Gielen | Dorothea Markner-Weiss |

Eröffnung | Mittwoch, 22. Juni um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler • Schöneberger Ufer 57 • 10785 Berlin

REDUKTION

07.07.2016 - 17.07.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 4. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „REDUKTION“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Ludvik Feller | Jutta Barth | Ulrike Frank | Hella Horstmeier | Jürgen Kellig | Monika Bartsch | Bernadette Schroeger | Christoph Damm |

Eröffnung | Mittwoch, 6. Juli um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler • Schöneberger Ufer 57 • 10785 Berlin

ARCHITEKTONISCH

21.07.2016 - 31.07.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 5. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „ARCHITEKTONISCH“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
BUCCO | Hermann Spörel | Susanne Kessler | Detlef Suske | Silke Bartsch | Hans Stein | Regina Roskoden | Michael Otto | Nele Probst | Doris von Klopotek |

Eröffnung | Mittwoch, 20. Juli um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler • Schöneberger Ufer 57 • 10785 Berlin

KÖRPERNAH

04.08.2016 - 14.08.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 6. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „KÖRPERNAH“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Burghild Eichheim | Peter Müller | Klaus Mollenhauer | Conrad Brockstedt | Evelyn Sommerhoff | Angelika Schneider-von Maydell | AMROT | Marianne Stoll |

Eröffnung | Mittwoch, 3. August um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler • Schöneberger Ufer 57 • 10785 Berlin

LYRISCH PHANTASTISCH

18.08.2016 - 28.08.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 7. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „LYRISCH PHANTASTISCH“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Susanne Knaack | Ebrahim Ehrari | Barbara Czarnojahn | Barbara Zirpins | Sandy Cheyne | Wilfried Habrich | Peter Thomas Mayer |

Eröffnung | Mittwoch, 17. August um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

EXPERIMENTELL

01.09.2016 - 11.09.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 8. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „EXPERIMENTELL“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Sabine Schneider | Karsten Kelsch | Birgit Borggrebe | Ute Faber | Carolina Patiño Mayer | Ellinor Euler | Gerda Berger | Tine Schumann |

Eröffnung | Mittwoch, 31. August um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

MULTIMEDIA PERFORMATIV

15.09.2016 - 25.09.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 9. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „MULTIMEDIA PERFORMATIV“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Sandra Becker | Vera Krickhahn | David Dibiah | Helga Ntephe | Jens Reulecke | Monika Ortmann | Sebastian Kusenberg | Andrea Sunder-Plassmann |

Eröffnung | Mittwoch, 14. September um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

REFLEXIONEN

29.09.2016 - 09.10.2016

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der 10. Ausstellung der Reihe 10 x 10 „REFLEXIONEN“.

Aktueller künstlerischer Positionen von Mitgliedern des Vereins Berliner Künstler:
Helga Wagner| Uschi Leonhardt | Ursula Schwirzer | Franziska Rutishauser | Renate Pfrommer | Eberhardt Purrucker | Detlef Olschewski | Andrea Streit | Karoline Koeppel |

Eröffnung | Mittwoch, 28. September um 19 Uhr

Download: Einladungskarte

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

DIE NEUEN I

20.10.2016 - 30.10.2016

DIE NEUEN I

Aktueller künstlerischer Positionen von Künstlern, die im Jahr 2015 und 2016 Mitgleid im Verein Berliner Künstler wurden.

Eröffnung | Mittwoch, 19. Oktober um 19 Uhr und Mittwoch

KünstlerInnen: Ellinor Euler, Susanne Kessler, Jens Kloppmann, Robert Schmidt-Matt, Todd Severson, Marianne Stoll, ameret

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

DIE NEUEN II

02.11.2016 - 13.11.2016

DIE NEUEN II

Aktueller künstlerischer Positionen von Künstlern, die im Jahr 2015 und 2016 Mitgleid im Verein Berliner Künstler wurden.

Eröffnung | Mittwoch, 2. November um 19 Uhr und Mittwoch

KünstlerInnen: Bettina Baer, Catherine Bourdon, Claudia Michaela Kochsmeier, Robert Rudigier, Sigrun Torinus, Yang Yanchuan, Vadim Zakharov

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

Vor der Wende – die letzten West-Berliner Jahre

24.11.2016 - 18.12.2016

Ehemaliger Mitglieder des Vereins Berliner Künstler

Malerei, Aquarelle, Grafik, Materialcollagen

Robert Bonsack, Rolf Faber, Eberhard Franke, Ajit Gupta, Louis Busmann, Gerhard Meinke, Dieter Tyspe

Eröffnung | Mittwoch, 23. November um 19 Uhr

Ort: Galerie Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

BERLINER SECESSION UND VEREIN BERLINER KÜNSTLER IN WANNSEE

25.11.2016 - 31.01.2017

BERLINER SECESSION UND VEREIN BERLINER KÜNSTLER IN WANNSEE |
Galerie Mutter Fourage, Chausseestr. 15a, 14109 Berlin-Wannsee

Eröffnung 20. November 2016

Ort: Galerie Mutter Fourage, Chausseestr. 15a, 14109 Berlin-Wannsee

Jubiläumsmappe 2016 (Grafikmappe)

Grafikmappe | Claudia Hartwig, Tine Schumann, Andrea Streit, Michael Augustinski, Michael Otto, Hans Stein, Peter Schlangenbader

Inhalt: 7 Grafiken der Künstler: Claudia Hartwig, Tine Schumann, Andrea Streit, Michael Augustinski, Michael Otto, Hans Stein, Peter Schlangenbader

Die Grafikmappe ansehen (PDF-Datei).

Auflage 30/2015

Preis: € 450,00

Natürlich können Sie die Grafikmappe in unserer Galerie erwerben, oder bequem per mail info@vbk-art.de bestellen.

------------------------------------------------------------------

Kunstkalender 2016: VEREIN BERLINER KÜNSTLER

Jetzt bestellen für 15 Euro! 

Der Kalender im Format 68 x 48 cm enthält ein Deckblatt, VBK-Darstellungsseite, KünstlerInnenporträts und die 12 Monatsblätter.

Preis: 15 Euro Kalender (+ 6,90 Euro Versandkosten) oder

Signiert durch die KünstlerInnen 50 Euro (+ 6,90 Euro Versandkosten)

Natürlich können Sie ab November den Kalender in unserer Galerie erwerben, oder bequem per mail info@vbk-art.de bestellen.

Nach dem Eigang des Betrags wird Ihnen der Kalender an die gewünschte Adresse zugeschickt.

Bankverbindung: Verein Berliner Künstler
IBAN: DE65 1012 0100 6116 8200 15
Stichwort: Kalender 2016

------------------------------------------------------------------