current exhibitions in the Gallery Verein Berliner Künstler

 
preview on upcoming exhibtions >
further exhibitions of the members >
review on past exhibitions >
 
 
 
 
 
 
 
 

INVITATION    OPEN ARTISTS CLUB  I   Monday, November 3rd, 2014
Galerie VEREIN BERLINER KÜNSTLER
An international forum for artists, Kurators and cultural producers.

Monday, November 3rd, 2014
OPEN CLUB/get together

Presentation and discussion
with Frank Rödel, Artist VBK

Frank Rödel – About an expedition in the Antarctica

The artist presents his current project:
"I received an invitation to accompany and make recordings from November 28th, 2010 until February 2011 on the German research icebreaker for an 11-week expedition in the Antarctica.44 Members of the crew and 53 researchers from 10 nations sailed down the 0-Meridian from Cape Town to the Atka Bay, near the German research station “Neumeier 3” on the ice shelf,to resupply in a 3-day action.

We carried on through the compact ice of the Weddellmeer where the icebreaker “Polarstern” showed its efforts impressively.
Through the Antarctic Sound to the study area of the Krill researchers to the west of the Antartic Pensinsular. We refueled at the English Research station Rothera for the day. Afterwards we also visited the small English station Port Lockroy.
We crossed the Gerlachstraße and later, the Drake Passage of Punta Arenas in Chile was our goal and the end of the trip. During the complete expedition at intervals of 30-50 see mile “stations”, partial complex research studies were conducted at the stations.
The plotted routed is attached.The trip enabled me to obtain an invaluable insight of this part of the world and the everyday workings of research. Through my photographic occupation, I was able to accompany ice recon flights with helicopters and first drafts and record unusual and spectacular perspectives of my pictures and photos."


Frank Rödel  I  Curriculum Vitae  http://www.frank-roedel.de/en/index.php?cat=vita&action=show_vita

Entrance at 7pm
Starting at 7.30pm

*With its monthly club meetings the ARTS CLUB creates an open informal meeting point for international and local cultural producers.
The ARTS CLUB BERLIN is a place of hospitality and  promotes interdisciplinary, intergenerational and cultural exchange.
In addition to establishing solidarity between local cultural producers, another major concern is to provide a point of orientation
in the city’s art scene for those who are new to Berlin.

The entrance is free, the bar open! Bring friends and colleagues.

Kind regards
ACB Team
   
––––––––––––––––––––––––––––––––---------------------------––
ARTS CLUB BERLIN im VEREIN BERLINER KÜNSTLER
Schöneberger Ufer 57
D-10785 Berlin Tiergarten-Mitte
Fon 0049 - (0)30 - 261 23 99

artsclubberlin@vbk-art.de
www.arts-club-berlin.de



 

BEHAUSUNG
9. Oktober - 2. November 2014

Eröffnung
Mittwoch, 8. Oktober 2014, 19 Uhr
Einführung: Christian Kupke, Philosoph
Performance: Melanie Parys

Führungen zur Ausstellung:
Samstag, 11. Oktober 2014, 17 Uhr (Nele Probst)
Sonntag, 12. Oktober 2014, 17 Uhr (Silke Bartsch)

Unter dem Titel BEHAUSUNG präsentiert die Galerie VEREIN BERLINER KÜNSTLER  ab 9. Oktober 2014 eine neue Ausstellung mit Beteiligung der VBK KünstlerInnen und ihren Gästen.

In der kommenden Ausstellung versuchen die beteiligten Künstler Antworten auf die Bedeutung und die damit verbundene Assoziation des Begriffs BEHAUSUNG darzustellen.
Eine Behausung als ein geschützter, meist überdachter Ort für jedes Lebewesen, die sofort auf eine menschliche oder tierische Existenz verweist und die Neugier und Fantasie weckt.
Freund oder Feind, fremd oder vertraut? Wie muss man sich verhalten?
Die Menschen ziehen Rückschlüsse, verorten sich in Situationen, setzen sich in Kontext dazu, um angemessen auf das Vorgefundene reagieren zu können.
Folglich kann man sich den Arbeiten von den 9 ausstellenden Künstlern, die Silke Bartsch und Nele Probst zu der gemeinsamen Ausstellung eingeladen haben, nicht wirklich entziehen.
Die verschiedenen Sichtweisen in den Arbeiten der KünstlerInnen bieten der Wahrnehmung einen Erfahrungshorizont jenseits festgefahrener Vorstellungen und eindeutiger Kategorien.

Christian Kupke wird Sie um 20.00 Uhr in das Thema der Ausstellung einführen und um 20.30 Uhr präsentiert die Künstlerin Melanie Parys ihre Performance.

Darüber hinaus bieten Nele Probst und Silke Bartsch im Rahmen der Ausstellung Führungen an, zu den Sie gleichermassen herzlich eingeladen sind.

Wir würden uns über Ihr Interesse und Ihren Besuch sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
die KünstlerInnen

teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Silke Bartsch (Malerei VBK, Berlin)
Petra Fiebig, (Installation, Bremen)
Edite Grinberga (Malere, VBK, Berlin )
Ieva Jansone (Photografie, Berlin)
Nele Probst (Objekte, VBK, Berlin)
Kathrin Rank (Malerei)
Detlev Suske (VBK, Photo, VBK, Berlin)
Mirco Schmalenberg (Malerei, Berlin)
Helga Wagner (Installation, VBK, Berlin)



Öffnungszeiten der Galerie
Di-Fr 15 bis 19 Uhr
Sa-So 14 bis 18 Uhr